Katzen

Wer Interesse an Katzenkinder hat, sollte einfach mal anrufen, ob grad welche da sind. Dadurch das sie schnell wachsen, auch schnell vermittelt werden, ist es uns nicht immer möglich, von allen Fotos zu machen, um sie hier vorzustellen.




Paul und Paula


Sie sind im September 2015 geboren, geimpft, kastriert und gechipt.

Beide brauchen etwas Zeit bis sie Vertrauen gefasst haben, sind dann aber große Schmuser. Sie sollen zusammen vermittelt werden.

Wohnungshaltung sollte bei genug Auslastung kein Problem sein, ansonsten Freigang. Beide sind mit Artgenossen veträglich.


Brüder Leo, Mikey und Max


Sie sind 2018 geboren, gechipt. geimpft und kastriert.

Die drei Brüder sind Menschen gegenüber noch sehr zurückhaltend, sie müssen noch davon überzeugt werden, das Menschen ganz toll sind .

Sie sollten später Freigang bekommen.

 


Pepper sucht wieder!

Er ist zurück gekommen. Pepper sollte als Einzelkatze, max. eine weitere Katze,

vermittelt werden.
Er muss später unbedingt Freigang bekommen.


Pepper

Er ist ca. 2009 geboren, geimpft, gechipt und kastriert.

Pepper ist sehr lieb und verträglich mit Artgenossen. Ihm würde Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon ausreichen.

Pepper bekommt alle zwei Tage ein Medikament zur Blutverdünnung, ansonsten ist er topfit.


Bonnie und Clyde


Bonnie und Clyde sind 2019 geboren, geimpft, gechipt und kastriert.
Sie mussten erst lernen, dem Menschen wieder zu vertrauen.
Es sind noch keine wilden Schmuser geworden, sie brauchen ihre Zeit.

Bonnie und Clyde sind sehr sozial, verträglich mit Artgenossen und kleinen Hunden. Sie sind sehr neugierig und lebhaft.

Nach einer Eingewöhungsphase sollten sie später Freigang bekommen.



Nadu


Er ist im Mai 2017 geboren, geimpft, gechipt und kastriert. Fip/Fiv negativ getestet. Nadu ist anfangs noch schüchtern, dann aber auch sehr menschenbezogen und verschmust. Er sollte keine Einzelkatze sein und Freigang bekommen. Nadu ist der Bruder von Nele und Nero.


Lucy


Sie ist ca. 2014 geboren, geimpft, gechipt und kastriert.

Lucy ist sehr anhänglich und verschmust, mit Artgenossen verträglich.

Lucy hat Zucker, muss daher zweimal täglich Insulin gespritzt bekommen und dementsprechendes Futter haben. Aufgrund ihrer Erkrankung sollte sie Wohnungshaltung vermittelt werden, ein gesicherter Balkon wäre wünschenswert.


Maja, Moritz, Paulchen und Pauline


Diese 4 Geschwister tauchten vor kurzem in Esbeck auf. Sie wurden vermutlich ausgesetzt, weil sich keiner meldete und sie keinem bekannt waren.

Die Geschwister konnten Dank der tollen Mitarbeit einer Familie angefüttert und eingefangen werden.

Sie sind im Frühjahr 2020 geboren, gechipt und kastriert. Die zweite Impfung bekommen sie in drei Wochen und sind danach auszugsbereit.


Moritz und Pauline liegen oft dicht beieinander und kuscheln. Deshalb wünschen wir uns, das sie als Pärchen vermittelt werden.

Das gleiche wünschen wir uns auch für Paulchen und Maja.


Alle vier können später Freigang bekommen.




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Mit dem Herzen sehen ©